Ausschreibungen
Mountainbiketour Furggelenstock (zum Zweiten)
Donnerstag, 13. Juni 2024
Bike S0-S2
Treffpunkt
Bahnhof Einsiedeln; 08:40
Route
Aufstieg ab Einsiedeln zum Furggelenstock via Brunni - Zwäcken. Abfahrt je nach Verhältnissen / Kondition via Oberiberg – (Sesselllift - Laucheren) - Fuederegg – Adlerhorst – Unteriberg – Einsiedeln. Stetiges up - und down; kurze, aber 1x ca. 20 Minuten dauernde Schieb- und/oder Tragepassagen, nicht geeignet für E-Bikes. Evt. Bademöglichkeit im Sihlsee… (brrrr…)
Anforderungen
Circa 49 km; Up 1200 Hm, Down 1600 Hm
Ausrüstung
Verpflegung aus dem Rucksack; Ersatzschlauch im Rucksack
Anmeldung
Bis Dienstag, 11. Juni, 19 Uhr an
Hermann Haas, St. Gallen / 079 696 70 08
EWF Wanderwoche 2024
15.-22. Juni 2024
Wanderungen T1/T2
Der EWF Herisau besucht im Sommer 2024 das Dorf Saas Almagell im Herzen des Saastals/Saas-Fee.
Ausschreibung
Anmeldungen
Bis Sonntag, 17. März 2024 an
Oskar Frigg, Tambourenstrasse 30, 9000 St. Gallen
oder
Jürg Schell, Avenue de Sévery 10, 1004 Lausanne
Walensee-Challenge
Montag, 24. Juni 2024
Velo / Wanderung
In einem Tag mit Velo & zu Fuss rund um den Walensee
Treffpunkt
8.10 Uhr in Ziegelbrücke (8.30 Uhr ab Weesen)
Flyer
Detaillierte Ausschreibung
Anmeldung
Bis 14. Juni an
Andreas Leonhardt, Rapperswil-Jona
Wanderung Siebnen-Wangen – Buechberg – Schmerikon
Freitag, 17. Mai 2024 Donnerstag, 27. Juni 2024
Wanderung T1
Treffpunkt
Bahnhof Siebnen-Wangen, Zug von Zürich an 09.31 Uhr, oder Bus von Uznach an 09.36 Uhr (SG ab 08.27 Gl 5, Zürich HB ab 08.47 Gl 32)
Wanderroute
Bhf Siebnen-Wangen – Wangen SZ – Büelgasse – Bolenberg – Buechberg – Höchegg / Blindenhof – Schrottermoos – Grynau – Bhf Schmerikon
Wanderroute Karte 1
Wanderroute Karte 2
Höhenprofil
Anforderungen
4 Std. 07 Min. Aufstieg total 351 m, Abstieg total 376 m, Horizontale Länge 15.74 km
Ausrüstung
Gute Wanderausrüstung dem Wetter entsprechend
Verpflegung
Aus dem Rucksack
Rückfahrt
Ab Bhf Schmerikon
Bemerkung
Je nach der Wetterlage behalte ich mir vor, die Wanderung abzusagen, abzuändern oder zu verschieben.
Auskunft und Anmeldung
bis Dienstag, 25. Juni, 20.00 Uhr
Oskar Frigg, St. Gallen / 071 371 27 68 / 078 768 63 75
E-Bike Tour
Samstag, 29.Juni 2024
E-Bike, E-Velo
Treffpunkt
8.00 Uhr in Herisau Bahnhof beim Panetarium
Ausrüstung
E-Velo oder E- Bike mit vollgeladenem Akku, Ladegerät mitnehmen, und dem Wetter entsprechende Kleidung, Trinkflasche
Route
Herisau-Ennetbüel-Appenzell-Herisau
Verpflegung
Mittagessen im Restaurant
Anmeldung
bis 27. Juni an
Hans Diem, Herisau oder 079/4842154
Wanderung Morgartenberg
Donnerstag, 4. Juli 2024
Wanderung T1
Treffpunkt
Bahnhof Rotenthurm um 09.30 Uhr
Infos
Aufstieg über Biberegg zum Morgartenberg (1243m) ca. 1 ½ Std. Abstieg über Chli Morgarten - Tänndlichrütz - Rämsli - Eichli in die Badi von Oberägeri in ca. 2 ¼ Std. Hier besteht Badegelegenheit, also Badehose einpacken!
Wanderkarte Aufstieg
Wanderkarte Abstieg
Verpflegung
Aus dem Rucksack
Rückfahrt
Mit dem Bus ab Oberägeri Station halbstündlich am späteren Nachmittag
Bemerkung
Die Wanderung wird nur bei schönem Wetter durchgeführt. Verschiebedatum: Montag, 8. Juli
Anmeldung
Bis Dienstag, 2. Juli an
Walter Schmid, Nesslau / 071 994 13 31
Klettersteig Schöllenenschlucht
Samstag, 13. Juli 2024
Klettersteig K2 (mässig schwierig)
Treffpunkt
10:06 Uhr Bahnhof Andermatt (Achtung: Fahrplan beachten: Schulferienzeit: Umbauarbeiten im ÖV)
Ausgangspunkt
1400 m.ü.M
Ausstieg
Klettersteig Teufelstalboden: 1900 m.ü.M
Anforderungen
Insgesamt: 3.30 Std./Zustieg 0.15 Std. /Klettersteig 2.15 Std. /Abstieg 1 Std. 700 m Stahlseil, 350 Eisentritte, 2 Leitern und 500 Höhenmeter sind zu bewältigen. Der Abstieg von einer Stunde kann mit der Bahn Nätschen verkürzt werden. Durchführung nur bei trockener Witterung!
Ausrüstung
Helm / Klettersteigset / gutes Schuhwerk / evt.Handschuhe
Verpflegung
Aus dem Rucksack
Rückkehr
Ab Andermatt: 15:50 Uhr oder 16:50 Uhr
Anmeldung
Bis Mittwoch, 10. Juli an
Judith Gmür, Nesslau / 079 247 27 55
Hochtour im Wallis mit 4000-er Brunegghorn 3831m und Bishorn 4151m
17.-20. Juli 2024
Bergtour WS/S
Treffpunkt
Im Zug 7:02 Uhr ab Zürich HB IC8 Richtung Visp (Gruben VS an 10:25 Uhr)
1. Tag
Anreise: Anreise ins Wallis nach Gruben VS (Turtmanntal), Aufstieg via Turtmannsee zur Turtmannhütte. Profil: T2, 3h, +730m
2. Tag
Brunegghorn 3831m: Das Brunegghorn ist ein auffälliger, mächtiger Gipfel und die Panoramaaussicht enorm! Wir besteigen das Brunegghorn und kehren zur Turtmannhütte zurück. Profil: WS, I, ca. 7-8h, +1400/-1400m
3. Tag
Turtmannhütte – Tracuithütte: Wir überqueren den untersten Teil des Brunegg Gletscher und erklimmen die Adlerflüeh. Weiter geht es über den Turtmanngletscher zur neuen Tracuithütte. Es bleibt genug Zeit die Aussicht und die Unterkunft zu geniessen. Profil: WS, 5h, +950m/-220m
4. Tag
Bishorn 4151m: Das Bishorn ist ein relativ einfacher Viertausender. Trotzdem müssen wir ihm mit dem nötigen Respekt begegnen. Nach der Gipfelfeier kehren wir zurück zur Tracuithütte und stärken uns nochmals für den langen Hüttenabsteig nach Zinal. Heimreise ab Zinal 15:39Uhr. Profil: L, I, +895m/-2475m, 9h, (Hüttenabstieg T4)
Programmänderungen bleiben Vorbehalten!
Anforderungen
Sicheres Steigeisengehen und erste Hochtourenerfahrungen, gute Kondition für Aufstiege bis 1400m und 9-10h Gehzeiten
Ausrüstung
Pickel, Steigeisen mit Antistollplatten obligatorisch, Gschtältli, Helm, 1 Schrauben-Karabiner, 1-2 Normalkarabiner , Abseilgerät, 1 kurze und 1lange Schlinge (auch Reepschnur möglich) ev. Gamaschen, Stirnlampe, Hüttenschlafsack
Kosten
HP in SAC Tutmannhütte Fr.82.- bis Fr.100.- (Nur Barzahlung möglich!) - HP in SAC Tracuithütte Fr.82.- bis Fr.97.-
Anzahl Teilnehmende
Maximal 7
Anmeldung
Verbindliche Schriftliche Anmeldung: so rasch als möglich, spätestens 8. Juni 2024 an
Stefan Signer, Herisau
Velotour Eulach-Tösstal
Donnerstag, 25. Juli 2024
Velo leicht
Treffpunkt
09:30 Uhr beim Migrolino HB Winterthur nach Ankunft der Züge
Weitere Infos
bei Röbi
Anforderung
Distanz ca. 55-60 km in gemütlichem Tempo (für Touren- und E-Velo geeignet)
Verpflegung
Mittagessen im Restaurant
Abschluss in Schnurris Garten
Anmeldung
und Auskunft bis 23.Juli an
Röbi Schnurrenberger, Winterthur oder 079/8468939
Bergtour Obermutten – Savognin – Preda
28./29. Juli 2024
Bergtour T3
Treffpunkt
9:13 in Obermutten, Dorf
Route
Am Sonntag steigen wir von Obermutten via Muttner Horn auf den Feil, P. 2501m. Danach wandern wir über Ziteil nach Savognin. Alternative: Evt. gehen wir nach Tigignas, von wo man mit Gondelbahn, Trottinett oder Mountaincart nach Savognin gelangen kann. Übernachtung in einer geeigneten Unterkunft in Savognin oder Tinizong. Am Montag steigen wir von Tinizong via Motta d'Err auf die Fuorcla da Tschitta. Danach folgt der Abstieg nach Naz und Preda.
Anforderungen
Sonntag: +700m, -1400m, 19km, 7 Std. (Alternative: +700m, -1000m, 16km, 6 Std.). Montag: +1600m, -1100m, 18km, 7-8 Std.
Anmeldungen
Bis 23. Juli an
Christian Meier, Trin / P: 081 630 14 16 / G: 081 257 32 64
SVSE-Event 2024
Samstag, 31. August 2024
Ort
Sportzentrum Herisau
Informationen
Flyer SVSE-Event 2024
Anmeldungen
Ab 22. Januar bis 31. Juli 2024
EWF-PräsiTour
(Mo/Di), 9./10. September 2024
Bergtour T5
Über den Rigi-Rücken rauf & runter vom Urnersee zur Hohlen Gasse
Detaillierte Ausschreibung
Weitere Infos
Vor allem der 1. Tag erfordert gute Kondition und Trittsicherheit. Nachtessen/Frühstück im Gasthaus, Zwischenverpfl. aus dem Rucksack. Bei zweifelhafter Witterung sind Ersatzrouten vorgesehen.
Die Platzzahl ist beschränkt wegen der Unterkunft.
Auskunft und Anmeldung
bis 20. August an
Andreas Leonhardt, Rapperswil-Jona / 079 925 72 40
Berner Oberland
Wanderung bei Burgdorf
Skiwoche Vals 2020