EWF Herisau Logo BergsportSchneesportRadsportSchiesssportBallsportOrientierungslaufenCurling
StartseiteProgrammWetterLinksKontakt
Radfahren      
         

Säntis-Classic
Gästebuch
 

Rennvelotour Nordostschweiz

Tourenleiter:
Robert Schnurrenberger Wila

Teilnehmer: 4

Datum:
Donnerstag, 18. Juli 2013

Wetter:
schön, heiss

Bericht:
Rennvelotour

Pünktlich um 08:10 starteten wir via Tösstal-Wald zum Atzmännig. Die vorgesehene Wirtschaft hatte noch geschlossen. Es bereitete uns aber keine Mühe, eine andere Beiz zu finden.
Frisch gestärkt nahmen wir den weiteren Weg über Ricken- Uelisbach und auf der linken Talseite bis Nesslau unter die Räder. Im Sternen genossen wir ein gutes Mittagessen. Am Nachmittag ging es nur noch via  Schwägalp nach Rickenbach bei Attikon von wo aus, nach einem Schlusstrunk jeder von uns in eine andere Richtung nach Hause fuhr.

Wir hatten bei sehr heissem Wetter ca. 180 km und 2000 Höhenmeter zurückgelegt.
Dank vernünftiger Fahrweise und genügend Pausen war die Tour für alle problemlos zu bewältigen.

Der Berichterstatter:
Robert Schnurrenberger Wila

Fotos:
keine

  Foto von 2012

 2012RundumWil verdiente Rast


 
           
2004 by w3-agency
- alle rechte vorbehalten
content by ewf herisau