EWF Herisau Logo BergsportSchneesportRadsportSchiesssportBallsportOrientierungslaufenCurling
StartseiteProgrammWetterLinksKontakt
Bergsteigen      
         

PfeilSicherheit

PfeilGästebuch

 

Höllgrotten Baar

Tourenleiter:
Ernst Egli St. Gallen

Teilnehmer: 29

Datum:
Donnerstag, 24. Juli 2014

Wetter:
leicht bewölkt

Bericht:
Wanderung

Vorgesehen war ab Zürich 9.09 Uhr nach Zug. Da jedoch auch um 9.04 Uhr  der Zug Richtung Luzern bereit stand und alle pünktlich in Zürich angekommen waren, benützten einige diesen Zug. Aber irgendwo ist dann der Zug Richtung Luzern in einem Tunnel stecken geblieben und irgendwo haben die später abgefahrenen EWF-ler diesen Zug überholt. Somit verpasste die Sechsergruppe den Bus zur Weiterfahrt nach Tobelbrücke-Höllgrotten. Sie sind dann eine halbe Stunde später mit dem nächsten Bus hinaufgefahren und haben die kürzere Strecke zu den Höllgrotten genommen. Wir andern stiegen zuerst zur Ruine Wildenburg hinauf um nachher in einem nicht gerade komfortablen Weglein hinunter zur Lorze zu steigen. Wir folgten dem mit recht viel Wasser führenden Bach bis zu den Höllgrotten. Dort erwarteten uns schon die nachgereisten Wanderfreunde. Die Besichtigung der beiden Höhlen ist absolut sehenswert. Die vielen Stalagmiten und Stalagtiten sowie wunderbare andere Tropfsteingebilde liessen uns ob dieser Vielfalt erstaunen.

Das Mittagessen konnten wir komfortabel direkt beim Kassahäuschen auf Bänken mit Tischen einnehmen. Auch der Kiosk wurde rege benützt.  Vor dem Weitermarsch der Lorze entlang, wurde Walter Schmid noch für den morgigen Geburtstag mit dem „Happy Birthday“ gratuliert. Nach einer knappen Stunde erreichten wir das Restaurant Brauerei in Baar, wo wir in der lauschigen Gartenwirtschaft den Schlusstrunk, gespendet vom Geburtstagskind, genehmigten. Der Bus brachte uns anschliessend direkt zum Bahnhof Zug.

Gesamte Marschzeit 2 ½ Stunden plus ½ Stunde Besichtigung. Besonders gefreut hat mich, dass Dölf Alpiger mit drei Buben diese Tour auch mitgemacht hat. Wer diese Grotten noch nie gesehen hat, unbedingt nachholen!

Der Tourenleiter:
Ernst Egli St. Gallen

Fotos:
Peter Solenthaler Winterthur

  2014 Hoellgrotten
Steg über die Lorze




2014 Hoellgrotten
Auch der EWF Nachwuchs war dabei!



>>> Tourenalbum
 
           
2004 by w3-agency
- alle rechte vorbehalten
content by ewf herisau